Schlagwort-Archive: freie Parzellen

Bewerberstopp aufgehoben

Endlich, die langen Bewerberlisten sind abgearbeitet. Nun können wir allen Interessentinnen und Interessenten für eine Parzelle in unserer Kleingartenanlage wieder Hoffnung machen.

Der Bewerbungsstopp ist aufgehoben. Damit Ihnen ein frei gewordener Garten in unsere Kleingartenanlage angeboten werden kann, ist es erforderlich, dass Sie in der zentral vom Bezirksverband Zehlendorf der Kleingärtner e.V. geführten Bewerberliste eintragen sind. Zur Aufnahme in diese Liste ist ein Bewerberbogen auszufüllen. Diesen erhalten Sie über den Bezirksverband Zehlendorf der Kleingärtner e.V. oder direkt in unserem Vereinsbüro.
Nach Aufnahme in die Bewerberliste achten Sie bitte darauf, dass Sie jährlich Ihre Bewerbung durch eine kurze schriftliche Mitteilung an den Bezirksverband aufrechterhalten!

In Zeiten pandemiebedingter Einschränkungen der Sprechzeiten bitten wir um Kontaktaufnahme per e-Mail.

Gartenbegehung „Freie Gärten“

Für die Bewerber auf einen Garten in unserer Kolonie findet wieder eine Gartenbegehung unter der Leitung unserer Vergabeobmänner statt.
Hier werden alle Parzellen auf der Kolonie gezeigt, für die nun ein Nachpächter gesucht wird.
Die Vergabekommission gibt dazu nähere Informationen (Kosten, Besonderheiten, Auflagen, etc.) zu den zur Verpachtung freigegebenen Parzellen.

Treffpunkt: Vereinplatz vor dem Vereinshaus um 11 Uhr